Hauptmenu
Lesezeit ca. < 1 Minute
Podestplatz beim Ländervergleich
Geschrieben von isabel am Samstag, 10. Februar 2018
Informationen

Nach dem nationalen Sieg schaffte es Delia auch beim Ländervergleich aufs Podest.


Anlässlich des OPA-Cup in Malbun, Liechtenstein, massen sich die besten Ski Alpin U16-Athleten der Alpenländer.

Im Riesenslalom fuhr Delia mit nur 0,06 Sek. Rückstand auf eine Amerikanerin sensationell auf den 2. Rang. Herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg.

Auch im Slalom hielten Ania und Delia mit hohen Startnummern gut mit. Ania wurde sehr gute 12. und 3. beste des Jg. 2003, Delia klassierte sich als 20.

Bild: volksblatt.li

Linkempfehlung

Diesen Artikel weiter empfehlen: